Betriebssystem: MSWindows 98, 98SE, ME, NT4.0, 2000, XP, Vista, 7
Systemvoraussetzungen: installierte Soundkarte, Lautsprecher oder Kopfhörer
Sprachen: deutsch, engl., franz., ital.
aktuelle Version: 2.1.06
Lieferumfang: PCS-Transcriber kommerziell nutzbare Vollversion, 2 stabile Metall-Pedale,
14 Tage Rückgaberecht, 3 Jahre Garantie, lebenslang kostenlose Updates

Preis: ab 99,- EURO (incl.MwSt.) >> bestellen
kompetent für das Schreibbüro:

Ermöglicht das schnelle Transkribieren von Gesprächsaufzeichnungen. Mit Hilfe des im Hintergrund laufenden PCS-Transcriber können Sie Interviews, Diktate oder sonstige Gesprächsaufzeichnungen bequem in beliebigen Office-Programmen mitschreiben. Die Steuerung der Wiedergabe der Gesprächsaufzeichnung mit den Pedalen ermöglicht auch eine flexible Rewindfunktion (Rücksprung in 0,5 sek. Schritten frei wählbar), um Nichtverstandenes zu wiederholen. Weiterhin werden (auf Wunsch automatisch) Markierungen gesetzt (in einer Extra-Datei gespeichert, die Tondatei wird nicht verändert!!!). Diese werden dann beim Laden der Datei genutzt, um an der gleichen Stelle fortzufahren. Auch können Verweise auf die aktuelle Stelle der Audiodatei in den Text eingefügt werden.
Update - Funktion:

eine integrierte Updatefunktion ermöglicht auf Tastendruck ein automatisches Update auf eine neuere Programmversion vom PCS-Server im Internet.
die Steuerung:

Sie können mit der einen Pedale Play und Stop steuern, mit der anderen Pedale eine beliebig-einstellbare Zeit in Sekunden Rückwärts springen, um Nichtverstandenes zu wiederholen. Um einen möglichst ergonomischen Arbeitsplatz gestalten zu können, wie im Ratgeber für den ergonomischen Umgang mit dem Computer von Microsoft beschrieben, sind die beiden Pedale separat und nach belieben aufstellbar, rutschfest und stabil in Metall gefertigt (kein Plastikspielzeug!).
Dateiformate:

Der PCS-Transcriber ist Drag and Drop - fähig, es braucht nur eine *.mp3, *.wma oder *.wav - Datei auf das Programm gezogen werden.
K55 Empfehlung: AKG K55

halboffener, dynamischer Kopfhörer, Übertragungsbereich: 16-20.000 Hz, Kennschalldruckpegel 96 dB/mW, 32 Ohm Impedanz, Kabellänge: 3m, 3,5 und 6,3 mm Stereoklinke, Gewicht(ohne Kabel) 210g
K141 Empfehlung: AKG K141 Studio

dynamisch, halboffen, 55Ohm Impedanz, Schalldruck 98dB/mW, Frequenzbereich: 20-20.000 Hz, ohrumschließend
Gewicht=225g, steckbares Kabel
Empfehlung: MEGA-Stick 128MB USB2.0
MEGA Stick
MP3-Bitraten 16-320 Kbs, VBR, Joint Stereo usw., WMA und WMA mit DRM
- Sprachaufzeichnung mit 32 kbps, 4 Bit, Mono, 8 kHz über internes oder externes Mikrofon
- Win 98SE (Treiber im Lieferumfang), Win ME, Win 2000, Win XP
- Frequenzgang: 20 Hz - 20 kHz, Rauschabstand: > 90dB
- 1 x AAA-Batterie 1280 mA/Stunde, reicht für 12 Stunden Betrieb
Empfehlung: MEGA-Stick 256MB USB2.0
MEGA Stick
MP3-Bitraten 16-320 Kbs, VBR, Joint Stereo usw., WMA und WMA mit DRM
- Sprachaufzeichnung mit 32 kbps, 4 Bit, Mono, 8 kHz über internes oder externes Mikrofon
- Win 98SE (Treiber im Lieferumfang), Win ME, Win 2000, Win XP - 1 x AAA-Batterie 1280 mA/Stunde, reicht für 12 Stunden Betrieb - USB-Verlängerungskabel - 1 x AAA-Batterie, Treiber-CD für Win98SE, zusätzliche Tools
Text? Empfehlung: Mikrofon

Analog Desktop Mikrofon mit 3.5mm Klinkenstecker,
Text? Empfehlung: USB Desktop Microfon

Fortschrittliches digitales USB-System bietet überlegene Klangreinheit nur ein Plug&Play-Anschluss Mikrofon mit Rauschunterdrückung filtert Hintergrundgeräusche heraus Schalter leuchtet bei aktivem Mikrofon, drehbar gelagertes Mikrofon auf beschwertem, stabilen Sockel,


Copyright © 2005, PC-Systeme Frank Ebeling (seit 1994) Alle Rechte vorbehalten. Impressum - Disclamer - Webmaster   (Counter) Datum Datum Datum product_url name description image_url category price http://www.pc-systeme.net/transkribieren.htm PCS-Transcriber erleichtert das Transkribieren von Gesprächsaufzeichnungen - Freeware Programm Tool Utility. Mit Hilfe des im Hintergrund laufenden PCS-Transcriber können Sie gesprochene Interviews, Dialoge oder sonstige Gesprächsaufzeichnungen bequem mitschreiben, eine Rewindfunktion ermöglicht eine schnelle Wiederholung. Der PCS-Transcriber für das Schreibbüro ist Drag and Drop - fähig, es braucht nur eine *.mp3, *.wma oder *.wav - Datei auf das Programm gezogen werden. Weiterhin werden (auf Wunsch automatisch) Markierungen gesetzt. Diese werden beim Laden der Datei genutzt, um an der gleichen Stelle fortzufahren. Die Transformation von akustischen Informationen, die in einem technischen Medium (Tonkassette, CD, DVD, Stick, Card) gespeichert sind, in das visuelle skriptographische Medium nennt man transkribieren,( nicht transkrebieren ), Transkription, transliterate. Im Prinzip ist das Transkribieren schon ein erster Schritt in der Datenauswertung. Das Diktat können Sie aufschreiben, verschriften, vertexten, schreiben, abschreiben, eingeben, diktieren lassen, das Programm zum Transkribieren läuft im Hintergrund. Es ermöglicht eine computergestützte Transkription von Audiodateien, wie z.B.: Diktat, Diktate, Gespräch, Gespräche, Verhör, Verhöre, Interview, Unterhaltung, Telefonat, Telefonate, Tonaufzeichnungen, qualitative Interviewstudien, Interviewaufnahme. Die Transkriptionen ( Audiodatei, Audiofile, Tondatei, Tondateien, Tonfile) können mit dem Pedal ( Pedale, Fußpedal, Fußpedale, Fußschalter, Fußsteuerung) bedient werden. http://www.pc.de1.cc/img/froogle01.jpg Office > Player > transkribieren 129.00